Hintergrundbild mit freundlicher Genehmigung von Woody T. Herner, filmagentur-rheingau.de und der Rheingauer Volksbank

Hier finden Sie schöne Wanderungen in der näheren Umgebung von Aulhausen.

 Egal, ob Sie nur einen kurzen Spaziergang machen möchten, das Niederwalddenkmal sehen oder den Kammerforst erkunden wollen, es ist für jeden etwas dabei.

Auch für die Einheimischen, "Neu-Aulhauser" (mit oder ohne Hund) sind diese Routen sehr geeignet. 

Und Sie werden sehen, dass das Auto ruhig stehen bleiben kann, wenn Sie in Aulhausen wohnen: Alle Sehenswürdigkeiten, für die Rüdesheim und Assmannshausen bekannt sind, erreichen Sie auch zu Fuß,  mit dem Mountain Bike oder dem E-Bike von Aulhausen aus.

Es handelt sich immer um Rundwege, damit Sie auch dort wieder ankommen, wo Sie gestartet sind. Selbstverständlich sind auch Höhenmeter und Dauer angeben. Diese kann natürlich nur ein Richtwert sein, berücksichtigen Sie bitte die eigene  Kondition und Konstitution.

Aulhausen liegt in einem wunderbaren Wandergebiet, mitten in der Natur, fernab von Rummel und Weinseligkeit seiner berühmten Nachbarorte. Auf vielen der gezeigten Wanderrouten sind Sie so gut wie allein unterwegs. 

(Alle Routen auch bei www.outdooractive.com)

 Auliumrundung:

 

Von Auli zur Ehrenfels und zum Denkmal:

 

Schafhof, Hügelgräber und Hörkopf:

 

 

 

 

Sommer in Auli

20170820_131353 20180429_144130 20180429_155115 20180429_162919 20180627_191841 20180627_194317 img1531150854268 img1531151309471 runtastic2017-08-17_14_39_38 runtastic2017-09-06_18_59_51 runtastic2018-06-25_19_59_01 runtastic2018-07-09_17_18_09